Publicly Accesible English Classes 2018.2 which haven't started yet

(Kunstgeschichtliche Kurse finden Sie im Anschluss)

Englischer Stammtisch

So you understand pretty much anything, however regrettably there's never enough opportunity to actually talk? Well, as you're not the only one, join the club! This Stammtisch provides ample opportunity to chat about whatever comes to mind. And should nothing do so, you'll be given plenty of cues.

Don't worry - after all we're in it just for the fun of it.

 

Termin: Donnerstag 18. Oktober, 18:00-19:30 Uhr

Ort: VHS Offenbach, Berliner Straße 77, 63065 Offenbach, Raum 109

Gebühr: 5 €, Kursnr. L4399BVO

 

 

English Novels between Sense and Sensibility (8-10 participants)

Jane Austen, the Brontë-Sisters and Charles Dickens are just the most popular among the writers at the end of the 18th century and the Victorian era, whose stories seem quite different from our own. Or do they? Anyway we're going to address whatever it is that interests you in this particular kind of literature.

During the first meeting we'll share our ideas about novels we're familiar with. The weeks leading up to the second meeting allow for sufficient time to read a story or book of your choice, which you'll then present on the occasion of the second Saturday – if you so wish. Otherwise you're welcome to join the discussion without further preparation.

 

Termine: 2 x samstags, 27. Oktober & 17. November 15:00-17:15 Uhr

Ort: Alte Post, Raum 2.2, Oberhöchstadterstr. 5

Gebühr: 31 € (ermäßigt 27 €), Kursnr. 623-004,

Anmeldung VHS Hochtaunus

 

 

English on the Job (8-10 participants)

Termine: 7 x donnerstags 29.11.2018–31.1.2019, 20:00-21:30 Uhr,

Ort: VHS MTK, Pfarrgasse 2, 65719 Hofheim, Raum -109

Gebühr: 70 €, ermäßigt 56 €, Kursnr. J0406374, Anmeldung VHS MTK

Kunstgeschichtliche Veranstaltungen 2018.2

 

 

 

 

Der Renaissance-Mensch zwischen den Stühlen:

Karl Friedrich Schinkel

Angesichts der Vielzahl der von ihm entworfenen Gebäude und Gebrauchsgegenstände gehört Schinkel zu den einflussreichsten Gestaltern des 19. Jahrhunderts und verbindet zudem die angeblich unvereinbaren Prioritäten von Klassizismus und Romantik.

 

Termin: Samstag 22. September, 10:00-13:00 Uhr

Ort: VHS Seligenstadt, Steinheimer Straße 6, 63500 Seligenstadt

Gebühr: 15 €, Kursnr. 82.2.03.1, Anmeldung VHS Seligenstadt

 

 

Was ist Postmoderne und wenn ja, wie viele?

In diesem Kurs geht es um Positionen in Europa und den USA der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, darunter Pop, Minimal, Fluxus, Arte Povera, Performance sowie den zahlreichen Auferstehungsbewegungen der immer mal wieder ach so toten Malerei. Innerhalb des Überblicks über wichtige VertreterInnen bis heute nachwirkender Ereignisse geht es um zentrale Fragen und Antworten abwechslungsreicher Jahrzehnte.

 

Termine: 16 x montags, 24. September 2018 – 28. Januar 2019

9:45-11:15 Uhr

Ort: VHS Aschaffenburg, Luitpoldstr. 2, 63739 Aschaffenburg

Gebühr: ? €, Kursnr. 182-210111, Anmeldung: VHS Aschaffenburg

 

 

Das Gras auf Nachbars Wiese: Paul Gauguin

Nach seiner anfänglichen Tätigkeit als Börsenmakler suchte Paul Gauguin zunächst in der Bretagne, später in der Südsee das bessere, weil einfache und spirituelle Leben. Seine Visionssuche führte zu unvergleichlichen Gemälden, Grafiken und Skulpturen, die die Sehnsucht des Zivilisationsmüden nach der Wildnis veranschaulichen.

 

Termin: Samstag 29. September, 10:00-13:00 Uhr

Ort: VHS Seligenstadt, Steinheimer Straße 6, 63500 Seligenstadt

Gebühr: 15 €, Kursnr. 82.2.03.2, Anmeldung VHS Seligenstadt